Weibliche D-Jugend gewinnt ihr erstes Heimspiel gegen Mendig

Weibliche D-Jugend gewinnt ihr erstes Heimspiel gegen Mendig

JSG Betzdorf/Wissen : GW Mendig 18:4 (7:0)

Betzdorf. Am Sonntag, den 25.09.2016, bestritt die weibliche D-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen ihr erstes Heimspiel der Saison gegen die Gäste aus Mendig. Gleich zu Beginn der Partie gingen unsere Mädels in Führung. Durch eine starke Abwehrleistung gelang es, den Vorsprung bis zur Halbzeit auf 7:0 auszubauen.

In der zweiten Hälfte gingen die Mädchen weiterhin entschlossen vor. Auch aufgrund der starken Leistung unserer Torhüterin gelang es den Gästen aus Mendig erst in der 25. Minute das erste Tor zu erzielen. Doch davon ließen die Mädels der JSG sich nicht ablenken und zogen ihr Spiel weiterhin konsequent durch. Die Begegnung endete 18:4 für die JSG Betzdorf/Wissen.

Für die JSG Betzdorf/Wissen spielten: Lorena Becher (Tor), Gülsüm Agir, Carla Christian, Fatmanur Cifci, Laura Himaji, Daria Kiesler, Johanna Kreuzer, Julia Leuchte, Karoline Marx, Lotta Molly, Nina Schmidt, Amelie Trudrung.

Handball JSG